Romay (Qingdao)

Strategieumsetzung, Prozessmanagement und Führungskräftetraining - Management-Workshops: Strategie, Organisation, Team, Prozess

Ausgangssituation und Ziele des Projekts

2012 entschied sich Romay Qingdao, die Medizintechniksparte vom 2004 gegründeten chinesischen Joint Venture (JV) zu lösen. Eine zentrale Herausforderung für Romay Qingdao war nun der Aufbau einer eigenen Produktion mit einer Produktionsplanung und -steuerung sowie dem Aufbau neuer Produktionslinien. Dies hatte zuvor der chinesische JV-Partner übernommen. Voraussetzung dafür war, das Management vor Ort zu einem effektiv und effizient arbeitenden Team weiterzuentwickeln.

Ziel des Projekts war zudem, das Managementteam in Qingdao zu befähigen, die globale Romay-Strategie umzusetzen. Darüber hinaus sollten die Unternehmensprozesse in China optimiert und wirksame KPIs definiert werden.

"UNITY hat unser Team befähigt, die Unternehmensstrategie der Romay-Gruppe auch in China umzusetzen. Zudem haben wir gelernt, unsere Prozesse zu analysieren und zu optimieren. Die Entwicklung individueller KPIs ist eine gute Basis für unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Ausschlaggebend für den Erfolg der Management-Workshops war die ideale Zusammenstellung des UNITY-Projektteams: So haben wir von einer hohen Fachexpertise im Strategie- und Prozessmanagement profitiert."

Dr. Zhao Huanlu, General Manager, Romay (Qingdao) Co., Ltd.

Aufgaben von UNITY

UNITY führte gemeinsam mit dem Romay-Qingdao-Team und Managern des Romay-Stammsitzes Management-Workshops durch. Das internationale UNITY-Projektteam bestand aus Experten in den Bereichen Unternehmensführung, Lean Production und Prozessmanagement. Kernaufgaben im Projekt waren:

  • Initiierung und Begleitung eines Teambuilding-Prozesses
  • Einführung der Mitarbeiter in China in das Romay-Wertesystem
  • Befähigung des Managementteams in Qingdao zur Umsetzung der Strategie durch individuelle Zielvereinbarungen
  • Aufbau einer kooperativen und effektiven Führungskultur
  • Identifizierung von Verbesserungspotenzialen
  • Einführung in alle erforderlichen Managementtools

Kundennutzen

Durch das Projekt mit UNITY ist es gelungen, am Standort Qingdao effiziente Teamarbeit zu etablieren. Manager und Experten vom Standort Qingdao lernten, ihre Arbeitsabläufe effizienter und ihre Kommunikation transparenter zu gestalten.

In Kooperation mit den Führungskräften vom Romay-Headquarter gelang es, das lokale Team auf die Werte, die Mission, die Vision und die Strategie der Romay-Gruppe auszurichten. Auf dieser Basis konnten zukünftige Geschäftsaktivitäten strategiekonform angepasst werden. Durch die Prozessmanagement-Workshops ist das Team nun in der Lage, seine Geschäftsprozesse zu analysieren, zu kontrollieren und zu optimieren. Die intensive Vermittlung der Lean-Philosophie befähigt das Team darüber hinaus, seine Prozesse auch zukünftig schlank zu gestalten – eine ideale Basis für die weitere Unternehmensentwicklung.

Mehr Informationen zu Romay.

Ihr Ansprechpartner

nach oben