Marenco Swisshelicopter

Fabrikplanung & Industrialisierung

Nach der Realisierung von zwei Prototypen, erfolgreichen Testflügen, den finalen Schritten im Zertifizierungsprozess, über 90 LOI (Absichtserklärungen) und vier verkauften Helikoptern plant Marenco den Produktionsanlauf in der Schweiz für 2017. Dafür mussten Prozesse, Produktionsstätten und Kundendienstleistungen im Voraus geplant und realisiert werden, sodass ein zuverlässiger Produktionsstart und eine reibungslose Industrialisierung garantiert sind.

UNITY unterstützt Marenco seit 2014 in allen Planungsphasen, insbesondere in der Entwicklung von Montageprozessen und Fabriklayouts für die in einer Fließlinie getaktete Endmontage des Helikopters, für Haupt- und Heckrotorblätter, für das Hauptgetriebe inklusive MRO-Werkstatt und für die Fertigung der Carbonzelle. Daneben erstellte UNITY ein Konzept für die weltweite Supply Chain und entwickelte Planungswerkzeuge für tägliche operative Anwendungen. Im Rahmen dieser Projekte wurden Produktionsprozesse sowie Ressourcen aufgebaut, erforderliche Instrumente und Equipment gemeinsam mit Lieferanten entwickelt und die benötigten Investitionen kalkuliert. Aufgrund der hochkomplexen Montageschritte wurden kritische Prozesse und Ressourcenanforderungen geprüft und durch dynamische Produktionssimulationen bestätigt. Mit der Grundsteinlegung für den Bau der ersten Fabrik für die Endmontage des SKYe SH09 Helikopters im August 2016 liegt Marenco sehr gut im Zeitplan. Allein durch die Fabrikplanungen hat UNITY die Hälfte des Beitrags zur Erreichung der Zielkosten geleistet.

"Gemeinsam mit UNITY haben wir eine getaktete Produktionsstätte mit modernen Lean-Prozessen unter Berücksichtigung von zukünftigen MRO-4.0-Anforderungen entwickelt. Das neue Lieferkettenkonzept ermöglicht eine konstante Materiallieferung und somit eine schlanke Montagelinie. UNITY hat uns geholfen, alle Ideen zu strukturieren und Prozesse, Layouts, Konzepte, Strategien und Instrumente zu kreieren, von denen wir nachhaltig profitieren."

Martin Stucki, CEO, Marenco Swisshelicopter

Mehr Informationen zu Marenco Swisshelicopter Ltd.

Ihre Ansprechpartner

  • Sebastian Dannenberg

    Manager

    +49 40 600988 293

    E-Mail senden

    Shanghai

  • Dieter Schatz

    Geschäftsführer, Partner

    +41 44 220 10 00

    E-Mail senden

    Zürich

nach oben