angle-double-right-blueangle-double-rightangle-down-regularangle-right-duotoneangle-right-regularangle-up-regularcontact-card-brandsenvelope-solidfacebook-f-brandsfile-pdf-lightglobe-americas-regulargoogle-plus-g-brandsinstagram-brandskununu-brandslinkedin-in-brandsmap-marker-altplay-circleplus-solidrss-brandssearch-regulartwitter-brandsuser-altuserxing-brandsyoutube-brands

Sicherstellung effizienter OP-Betrieb im Neubau

St. Claraspital

Abgesicherter zukünftiger OP-Betrieb im Neubau hinsichtlich Prozesse, Organisation und Infrastruktur

  • Identifizierte Anforderungen aller Nutzergruppen an den OP-Betrieb und umgesetzte Optimierungsmassnahmen im OP-Layout während laufender Rohbauphase
  • Simulativ abgesicherte Fallzahl-Wachstumsszenarien und abgeleitete Infrastrukturkapazitäten
  • Optimierter Personaleinsatz und Schichtplan je Szenario
  • Validierte Anforderungen der Fallwagenversorgung und Optimierung des Flächenbedarfs
  • Prozessorientierte Anforderungen an die IT-Infrastruktur und System-Landschaft der OP-Zone
     

„Gemeinsam mit den Nutzern haben die Experten von UNITY die Grundlage für einen zukunftsorientierten OP-Betrieb geschaffen. Mit Hilfe der Simulation konnten der modellierte OP-Betrieb belastbar verifiziert und das Entwicklungspotenzial aufgezeigt werden.”

Dr. Peter Eichenberger, Direktor, St. Claraspital

Ihre Ansprechpartner

nach oben

Kontakt
aufnehmen