angle-double-right-blueangle-double-rightangle-down-regularangle-right-duotoneangle-right-regularangle-up-regularcontact-card-brandsenvelope-solidfacebook-f-brandsfile-pdf-lightglobe-americas-regulargoogle-plus-g-brandsinstagram-brandskununu-brandslinkedin-in-brandsmap-marker-altplay-circleplus-solidrss-brandssearch-regulartwitter-brandsuser-altuserxing-brandsyoutube-brands

Absicherung und Detaillierung des OP-Neubaus mittels Simulation

Rhein Maas Klinikum

Erarbeitung und Simulation eines prozessoptimalen Grundrisses für den neuen OP-Trakt

  • Erstellung eines Raumkonzepts für die erweiterte Aufwachraum- und Holdingstruktur
  • Simulation der OP-Kapazitäten während der verschiedenen Umbauphasen
  • Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur Verortung von Lagerflächen innerhalb des OPs
  • Erarbeitung eines Nutzungskonzepts für den externen OP-Saal
  • Identifizierung von Schwächen innerhalb der Abläufe im OP und Festlegung von Maßnahmen zur Prozessoptimierung

 

„Die Zusammenarbeit  mit UNITY war sehr konstruktiv, professionell und vor allem zielführend. Durch das hohe Engagement aller Beteiligten im Projekt konnten wir ausgezeichnete und zukunftsfähige Ergebnisse erreichen.“ - Thorsten Fischer, Geschäftsführender OP-Manager, Rhein-Maas Klinikum GmbH

Ihre Ansprechpartnerin

nach oben

Kontakt
aufnehmen