angle-double-right-blueangle-double-rightangle-down-regularangle-right-duotoneangle-right-regularangle-up-regularcontact-card-brandsenvelope-solidfacebook-f-brandsfile-pdf-lightglobe-americas-regulargoogle-plus-g-brandsinstagram-brandskununu-brandslinkedin-in-brandsmap-marker-altplay-circleplus-solidrss-brandssearch-regulartwitter-brandsuser-altuserxing-brandsyoutube-brands

Innovatives Näh- und Assistenzsystem

für individualisierte Produkte

Dürkopp Adler

Produktentwicklung, Marktangang, Organisationsentwicklung M-TYPE DELTA

Mit der Entwicklung der M-TYPE DELTA hat sich Dürkopp Adler das Ziel gesetzt, die „Industrie 4.0-Lösung in der Nähtechnik“ zu entwickeln und seine Position als Innovationsführer in der digitalisierten Textilfertigung zu etablieren. Um einen solchen Innovationssprung zu erzielen, hat UNITY das Vorhaben von Beginn an mit umfassender Expertise begleitet: Eine strukturierte Entwicklung nach den Prinzipien des agilen Systems Engineerings diente dazu, die Produktdefinition zu systematisieren, die Entwicklung ganzheitlich im Sinne von Markt, Produkt und Prozess durchzuführen und einen optimalen Marktangang sicherzustellen.

Mit diesem Ansatz wurde die Projektmannschaft, bestehend aus Dürkopp Adler-Mitarbeitern und UNITY-Beratern, über die gesamte Projektlaufzeit von UNITY geführt. Neben den Kernprojekten Produktdefinition und Entwicklung der Maschine übernahm UNITY die Planung und Begleitung der Markteinführung, die Planung der Elektromontage für die Steuerungstechnik, die Planung der Maschinenmontage, die Entwicklung der Digitalisierungsstrategie für Dürkopp Adler sowie die Optimierung der Service-Organisation. Als Teil der UNITY Innovation Alliance unterstützte auch CP Contech electronic bei der Entwicklung und Produktion des Bedienfelds. 

Das Projekt wurde mehrfach ausgezeichnet: So erhielt Dürkopp Adler für die M-TYPE DELTA den Innovation Award Texprocess 2019. UNITY belegte mit dem Projekt den 1. Platz in der Kategorie Strategy beim „Best of Consulting“-Award der Wirtschaftswoche.

Das sagt unser Kunde über unser Projekt

„UNITY hat bei der Entwicklung der M-TYPE DELTA einen entscheidenden Beitrag geleistet. Von der umfassenden Expertise haben wir auch beim Marktangang und der Weiterentwicklung von Montage und der Organisation profitiert. Wir freuen uns über das tolle Teamwork und herausragende Ergebnisse."

Dietrich Eickhoff, Vorstandssprecher, und Michael Kilian, Vorstand, Dürkopp Adler Group

Der Nutzen unseres Projekts für Dürkopp Adler

 

Hochperformante „Best in Class“ Nähtechnik im zukunftsfähigen Plattformkonzept

 

Optimaler Wert für Kunden und Hersteller

 

Hervorragendes Kundenfeedback nach Produktvorstellung

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner

nach oben

Kontakt
aufnehmen