angle-double-right-blueangle-double-rightangle-down-regularangle-right-duotoneangle-right-regularangle-up-regularcontact-card-brandsenvelope-solidfacebook-f-brandsfile-pdf-lightglobe-americas-regulargoogle-plus-g-brandsinstagram-brandskununu-brandslinkedin-in-brandsmap-marker-altplay-circleplus-solidrss-brandssearch-regulartwitter-brandsuser-altuserxing-brandsyoutube-brands

Qualitätskontrolle von Fertigfahrzeugen durch die Analyse von Fahrzeugbildern

Automotive OEM

Kamerabasierte Schadenserkennung für die Qualitätskontrolle von Automobilen

Durchführung eines Proof-of-Concepts in der Qualitätskontrolle von Fertigfahrzeugen durch die Analyse von Fahrzeugbildern:

  • Agile Steuerung und Durchführung des Projektes
  • Analyse und Bewertung der ersten heterogenen Datenlieferung (Unterschiedliche Belichtung, geringe Anzahl der Bilder, unterschiedliche Positionen, …) zu Eignung für die Entwicklung eines neuronalen Netzes
  • Umfangreiches Data Engineering, um die limitierte Datenqualität aufzufangen: Freistellen der Hintergründe, Neutralisierung der unterschiedlichen Belichtung durch Bildung von Kanten, Bildung von gleichartigen Clustern bzgl. Belichtung und Fahrzeugart, …
  • Erfolgreiche Entwicklung eines neuronalen Netzes zur Erkennung von Fahrschmutz und Kratzern an den Fahrzeugen
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen und Prozessoptimierungen für eine zukünftige operative Einführung

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner

nach oben

Kontakt
aufnehmen