angle-double-right-blueangle-double-rightangle-down-regularangle-right-duotoneangle-right-regularangle-up-regularcontact-card-brandsenvelope-solidfacebook-f-brandsfile-pdf-lightglobe-americas-regulargoogle-plus-g-brandsinstagram-brandskununu-brandslinkedin-in-brandsmap-marker-altplay-circleplus-solidrss-brandssearch-regulartwitter-brandsuser-altuserxing-brandsyoutube-brands

Whitepaper Smart City Ökosystem

Wie kann eine Stadt ihre Entschiedungshoheit für ihre Digitale Zukunft selbst gestalten und ausbauen?

Der Smart City wird für Bürgerinnen und Bürger künftig eine große Bedeutung zuteil. Sie wirkt immer stärker auf die Arbeitsprozesse und die Lebensumstände ein, da viele Bereiche und Prozesse der öffentlichen Hand verstärkt digitalisiert werden.

Im gemeinsamen Whitepaper „Smart City Ecosystem“ zeigen UNITY, SAP, FIWARE, itelligence und NEC auf, wie bürgerorientierte Dienste durch den technischen Zugang zu einer offenen Plattform ermöglicht werden. Mit dem Whitepaper wird die Basis für die technische Umsetzung eines Ökosystems gelegt, bei dem trotz Übergabe der Gestaltungs- und Regelungskompetenz an IT-Dienstleister, das Risiko für die öffentliche Hand minimiert wird.

Das Whitepaper können Sie kostenlos auf der Webseite von FIWARE bestellen.

Drei wesentliche Elemente für Ihr Handlungskonzept der Digitalen Stadt

Ihr Ansprechpartner

nach oben

Kontakt
aufnehmen