angle-double-right-blueangle-double-rightangle-down-regularangle-right-duotoneangle-right-regularangle-up-regularcontact-card-brandsenvelope-solidfacebook-f-brandsfile-pdf-lightglobe-americas-regulargoogle-plus-g-brandsinstagram-brandskununu-brandslinkedin-in-brandsmap-marker-altplay-circleplus-solidrss-brandssearch-regulartwitter-brandsuser-altuserxing-brandsyoutube-brands

Fast Track zur Digitalisierung

Innovationsfördernde Infrastruktur für die beschleunigte Umsetzung von Digitalisierungsprojekten.

Digital Campus

Schaffen Sie Ihr Vehikel für die Digitale Transformation!

Die Digitale Transformation eröffnet signifikante Möglichkeiten, birgt jedoch auch kritische Herausforderungen für etablierte Unternehmen. Veränderungen von Prozessen und Denkweisen, aber auch die genaue Betrachtung und Rücksichtnahme auf sich ändernde Kundenbedürfnisse sind wichtige Weichensteller, um den digitalen Wandel innerhalb einer Organisation erfolgreich zu gestalten. Allerdings deckt die Umsetzung von digitalen Innovationen häufig zwei große Barrieren in Unternehmen auf: ​​

1. Die Vorhaben können in den traditionellen, organisatorischen Strukturen nicht in der benötigten Qualität und Geschwindigkeit umgesetzt werden.

2. Es fehlt an notwendigen digitalen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Die Etablierung eines Digital Campus bietet mit neuen Herangehensweisen und datengetriebenen Methoden das nötige Umfeld, um interne Prozesse zu digitalisieren, neue Marktlösungen zu entwickeln und benötigte Kompetenzen aufzubauen. Er fungiert als Organisationform und Keimzelle der Digitalen Transformation, in der innovative Geschäftsideen mit agilen Ansätzen entwickelt werden. UNITY als erfahrener Partner der Digitalisierung unterstützt Sie mit einem ganzheitlichen Ansatz bei dem Aufbau und Betrieb eines Digital Campus.

Erfolgsfaktoren beim Aufbau eines Digital Campus

Wertewandel zum Digital Mindset

 

Das Fundament für die Umsetzung der Digitalen Transformation ist der Wertewandel von traditionellen Denkweisen hin zum Digital Mindset, da die unaufhaltsame Digitalisierung unseres geschäftlichen und privaten Umfelds neue Herangehensweisen verlangt. Die vier zentralen Bausteine sind Agility & Flexibility, Customer Centricity, Collaboration und Open Culture. Der Digital Campus fungiert als Keimzelle dieser digitalen DNA und liefert Erfolgsgeschichten für den Wandel.

 

Ausrichtung des Digital Campus 

 

Die drei Varianten der Ausrichtung eines Digital Campus decken die Vielfalt wirtschaftlicher Motivationen in der Digitalisierung ab. Sie bieten die Möglichkeit, die bestehende Strategie weiter zu vertiefen und die Beidhändigkeit der Organisation zu fördern. Die klare Festlegung der Ausrichtung ist Prämisse für eine transparente Erwartungshaltung und die Erfolgsmessung. Das Dilemma von vielen bisher erfolgslosen Einrichtungen wurzelt in einer grundlegend unklaren Ausrichtung.

Organisatorische Modelle des Digital Campus

 

Die Wahl des passenden organisatorischen Modells richtet sich nach der Ausrichtung des Digital Campus und bestimmt seinen Leistungsfluss zum Unternehmen sowie den Grad der Abhängigkeit. Generell ist die Anbindung an bestehende Strukturen genauso möglich wie an neugeschaffene Formen, zum Beispiel einer CDO-Organisation. In jedem Fall ist das Bekenntnis des Top-Managements zum Digital Campus unverzichtbar und die Verankerung auf hohem Managementlevel steigert die Erfolgswahrscheinlichkeit.

Services des Digital Campus

 

Die Kernservices des Digital Campus umfassen die Grundlagenforschung der Digitalisierung, die Ideenfindung und -Entwicklung, Prototyping sowie das Management von Markt- und Technologiewissen. Als zentraler Wissensträger und Katalysator von Digitalisierung kann er nicht nur digitale Innovationen realisieren, sondern auch neue strategische Impulse liefern. Außerdem bildet der Digital Campus eine Schnittstelle zu den relevanten Partnern der Digitalisierung, welche sich durch die unkomplizierte Einbindung von praktischem und wissenschaftlichem Wissen auszeichnet.

Bereit für das „New Normal“?

Das „New Normal” hat sich in den Alltag von Unternehmen eingeschlichen und stellt sie vor neue Herausforderungen. Virtuelle Kollaboration und flexible Arbeitsformen sind nun kein Trend mehr, sondern ein neues Werkzeug für Produktivität und Wertschöpfung – wenn die Mitarbeiter dazu befähigt werden.

Erfahren Sie mehr in unserem White Paper!

Der Wertbeitrag des Digital Campus

Diese Einflussmöglichkeiten hat der Digital Campus auf die Ebenen der Digitalen Transformation.

Kunden über die Etablierung des Digital Campus mit UNITY

„Dank der hervorragenden Unterstützung des UNITY-Teams haben wir mit dem “Digital Governance Body” ein schlagkräftiges Gremium implementiert, das die digitale Transformation konzernweit steuert. Zusätzlich bietet das Digital Solutions Lab Freiraum für disruptive Ideen.“

Dr. Karsten Malsch, Program Lead Digital, Covestro Deutschland AG

Aufzeichnungen unserer Online Seminare zum Digital Campus

Projektreferenzen Digital Campus

Insights Digital Campus

Ihre Ansprechpartner für den Digital Campus

    • Nicolina Litschgi

      Geschäftsführerin, Partnerin

      UNITY Schweiz AG

      E-Mail senden

      Zürich

    • Moritz Pfeiffer

      Mitglied der Geschäftsleitung

      UNITY Schweiz AG

      E-Mail senden

      Zürich

    • Ingo Neumann

      Geschäftsführer

      UNITY Business Consulting (Shanghai) Co., Ltd.

      E-Mail senden

      Peking

nach oben

Kontakt
aufnehmen