Weltweit vernetzt – Unsere Landesgesellschaften

Die persönliche Betreuung unserer Kunden steht für uns an erster Stelle. Gemeinsam mit ihnen arbeiten wir an Projektstandorten auf der ganzen Welt. 1995 in Deutschland gegründet stellen wir heute mit unseren fünf Landesgesellschaften in China, Brasilien, Ägypten, Österreich und der Schweiz und weltweit 14 Niederlassungen höchste Kundennähe sicher.

Darüber hinaus arbeiten wir eng mit hochkarätigen Experten zusammen, die auf eine erfolgreiche Managerkarriere zurückblicken und über ein einmaliges Branchen- oder Themen-Knowhow verfügen. Aus der langjährigen Kooperation ist ein Netzwerk entstanden, von dem alle Beteiligten profitieren – insbesondere unsere Kunden. Das UNITY Global Expert Network erstreckt sich dabei über alle Kontinente.

Schweiz und Österreich

In der Schweiz ist UNITY seit 2004 vertreten, in Österreich seit 2008. Beide Teams beraten sowohl mittelständische als auch international agierende Unternehmen und Konzerne, Kliniken und Spitäler sowie öffentliche Institutionen in der Schweiz, in Österreich und weltweit.

Ägypten/MENA-Region

Die UNITY-Niederlassung in Kairo hat ihren Platz im Zentrum der Region Middle East/North Africa (MENA). In dieser von Strukturveränderungen geprägten Region bieten wir seit 2003 das komplette Leistungsangebot von UNITY an.

China

China erlebt aktuell einen strukturellen Wandel in der Wirtschaft. Die zukunfts- und technologieorientierten Managementansätze aus Deutschland sind deshalb hochinteressant für unsere chinesischen und internationalen Kunden in China. 2014 wurde die UNITY-Niederlassung in Shanghai
eröffnet. Eine zweite in Beijing ist in Planung.

Brasilien

Im Jahr 2014 expandierte UNITY nach Südamerika und eröffnete dort das erste Büro in São Paulo. Als einer der BRICS-Staaten bietet Brasilien ein enormes Potenzial für das UNITY-Beratungsgeschäft.