Datenschutzhinweise

Datenschutz auf der Website
Die UNITY AG freut sich über jeden Besuch auf unserer Website sowie über ein Interesse für das Unternehmen und dessen Leistungsspektrum. Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Sämtliche Webaktivitäten der UNITY AG erfolgen in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Diese Datenschutzhinweise geben Auskunft darüber, wie die UNITY AG mit Informationen umgeht, die während eines Besuchs auf der Website der UNITY AG erhoben werden.
 
Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen zur Identität wie beispielsweise Name, Emailadresse oder Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn diese der UNITY AG zur Verfügung gestellt werden, z.B. wenn Informationsmaterial bestellt oder der Newsletter abonniert werden.
 
Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten
Die UNITY AG nutzt persönliche Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Websites, um den Zugang zu besonderen Informationen zu geben und zur sonstigen Kommunikation. Personenbezogenen Daten wird die UNITY AG weder an Dritte weitergeben noch anderweitig nutzen. Die Mitarbeiter der UNITY AG sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.
 
Wahlmöglichkeit
Der Nutzer entscheidet frei darüber, welche Informationen der UNITY AG zur Verfügung gestellt werden. Falls der Nutzer keine Informationen übermitteln will, sind möglicherweise einzelne Inhalte der Website der UNITY AG nicht zugänglich. Abonnenten eines Newsletters können diese Kommunikationsdienste jederzeit auf der Presseservice-Seite abbestellen. Wenn sich Ihre persönlichen Daten geändert haben (z.B. Postleitzahl, Email- oder Postadresse), können Sie ebenfalls die UNITY AG per Mail an Datenschutz@unity.de informieren, um die Daten zu korrigieren oder auf den neuesten Stand zu bringen.
 
Automatisch gesammelte Informationen
Wenn Sie auf die Website der UNITY AG zugreifen, werden automatisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind (z.B. verwendeter Internetbrowser, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten). Diese Informationen werden verwendet, um Attraktivität, Inhalt und Funktionalität der Website zu verbessern. Eine weitere Nutzung oder Weitergabe der Daten erfolgt auch in diesem Fall nicht. 
 
Cookies/Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (»Google«). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Darüber hinaus wurde auf dieser Website Google Analytics um den von Google bereitgestellten Code »gat._anonymizeIp();« erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Vor Übertragung werden die beiden letzten Stellen der IP-Adresse gekürzt, sodass eine Identifikation des Nutzers nicht möglich ist.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen.
Sie können die Installation von Cookies einfach durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern.
Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Dazu besteht die Möglichkeit, ein von Google bereitgestelltes Browser-Plug-In zu installieren. Das Plug-In sowie nähere Informationen finden Sie auf der Website von Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

etracker
Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. 

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

 
Sicherheit
Die UNITY AG trifft Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland werden dabei selbstverständlich beachtet.
 
Links zu anderen Websites
Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Auftritt www.unity.de der UNITY AG. Die Websites in diesem Auftritt können Links auf andere Anbieter innerhalb und außerhalb der UNITY AG enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Sie die Website der UNITY AG verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie jeder Website, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.
 
Auskunftsrecht
Bei Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden:
 
UNITY AG
Datenschutz
Lindberghring 1
33142 Büren
E-Mail: Datenschutz@unity.de 
 
Auf Anforderung wird Ihnen schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mitgeteilt werden, ob und welche persönlichen Daten die UNITY AG über Sie mittels ihrer Websites gespeichert hat.
 
Benachrichtigung bei Änderungen
Sollte diese Datenschutzrichtlinie geändert werden, wird auf die Änderung in dieser Richtlinie, auf der Homepage und an anderen geeigneten Stellen hingewiesen werden.